Kulturvereinigung Logo
Lebenslauf
 


Mag. Gabriele Mörth

Ausbildungen: Studium der Bildungswissenschaften, Soziologie, Publizistik und Kommunikationswissenschaften,
Ausbildungen in Psychoanalytischer Sozialtherapie (Diplomabschluss) und Systemischer Organisationsentwicklung
Konzession Lebens- und Sozialberatung.

Weiterbildungen in Personalmanagement (u.a. Personalrecruiting, Arbeitsrecht für Personalisten, Linzenz für Persönlichkeitsfragebögen als Instrument der Personalauswahl, Unternehmenskulturanalyse, Mediation, Gender Mainstreaming, Projektmanagement, Prozessmanagement).

Berufliche Expertisen:
Langjährige Berufserfahrung in der Personalberatung und im Recruiting: HILL International, Manpower GmbH, Personalfinder des waff, FH St. Pölten sowie mehrjährige Erfahrung in der Personalentwicklung an der FH St. Pölten

Langjährige Trainerin in Persönlichkeit entwickelnden Fächern (social skills) und für Themen der Personalauswahl und -entwicklung: an der FH Wr. Neustadt, Intercom Unternehmensberatung,  Wifi Wien, Prof. Rotraud Perner, div. KMU

Fachbuchautorin von „Aktiv Arbeit suchen“ und „Karriere richtig planen“

Geschäftsführende Gesellschafterin von i.s.e Informations Service Express (Infobroking, Marktrecherchen), ehemals insbesondere verantwortlich für den Geschäftszweig i.s.e Fast-Read-Service, Zusammenfassungen von Managementliteratur

Adresse
Mag. Gabriele Mörth
Beratung - Coaching -Training
Persönlichkeit - Karriere - Leben

Esterhazygasse 2/14
A-1060 Wien

Tel. 0664 391 2792

g.moerth@zukunftderarbeit.at

www.zukunftderarbeit.at

 

  >>>

 

<<<

Karriere richtig planen

Mörth, Gabriele; Sander, Lore;
Karriere richtig planen
Wien, 2002 (Manz)
 

Das Buch ist ein Ratgeber für veränderungswillige Menschen im Berufsleben. Es ist wie ein Seminar bzw. Coaching aufgebaut, bei dem die TeilnehmerInnen zur aktiven Mitarbeit und zum kreativen „Über den Tellerrand schauen“ eingeladen wird.

Buch bei Amazon

Schrei nach Innen

Mörth, Gabriele:
Schrei nach innen: Vergewaltigung und das Leben danach
Wien, 1999 (Picus)
 

Mag. Gabriele Mörth, Sozialwissenschafterin und Ausbildung in Psychoanalytischer Sozialtherapie, geht im vorliegenden auf ihrer universitären wissenschaftlichen Forschung basierenden Buch der Frage nach, welche Bedeutung eine erlebte Vergewaltigung für eine Frau hat.

Buch bei Amazon

Alpbacher Reformgespräche

Alpbacher Reformgespräche 2010 zur Zukunft der Arbeit – Wachstum im Wandel.

Im Auftrag des Lebensministeriums
http://www.wachstumimwandel.at/wp-content/uploads/zur-zukunft-der-arbeit1.pdf

Die Zukunft der Arbeit

Zellmann, Peter:
Die Zukunft der Arbeit
Wien, 2010 (Molden)

Die Lethargie der Politiker und ihrer Entscheidungszirkel, die unzumutbaren Zustände in den Schulen, die brutale Durchsetzung von Eigeninteressen vor dem gesellschaftlichen Gesamtwohl, die Schlamperei vieler Medien - das neue Buch von Peter Zellmann ist Anklageschrift und Hoffnungsapotheke in einem.

Buch bei Amazon

Erfolgreiche Mitarbeiterf√ľhrung

Hintz, Asmus J.:
Erfolgreiche Mitarbeiterführung durch soziale Kompetenz: Eine praxisbezogene Anleitung
Wiesbaden, 2011 (Gabler)

Basierend auf seiner langjährigen Erfahrung konfrontiert Asmus Hintz Sie mit den Herausforderungen des Alltags einer Führungskraft und macht Sie mit den Grundlagen der Mitarbeiterführung vertraut.

Buch bei Amazon

ifz Literaturstudie

Work 2030 and beyond
Zukunft der Arbeit, Zukunft mit Bildung
Trends, Prognosen und Herausforderungen für das Bildungssystem

Literaturstudie „internationales forschungszentrum für soziale und ethische fragen“ (ifz) 2012, der Jungen Industrie Salzburg

Salzburg, 2012 (www.ifz-salzburg.at)

PDF (2,35 MB)

 

 

 
© Mag. Gabriele Mörth  |  Impressum